Die Kanalüberprüfung mittels Kamera

TV-Kanalinspektion-Saarlouis-Rohrbruch-Sanierung

Die Kanalinspektion mittels hochauflösender Kamera gilt als der sicherste und effektivste Weg zur Inspektion Ihrer Rohr- bzw. Abwasserleitungen.

Mit Hilfe von so genannten Kanalkameras erfolgt eine umfassende Überprüfung des Zustandes Ihrer Abwasseranlage. Hierbei werden während der Untersuchung sowohl einzelne Bilder von einem kritischen Bereich im Kanal gemacht als auch die gesamte Fahrt aufgezeichnet. Dazu verwenden wir z.B. Schiebekopfsysteme mit LED-Technologie zur optimalen Ausleuchtung.

Beugen Sie unter anderem folgenden Gefahren vor:

  • Verstopfung der Rohre
  • Teure Sanierung bei zu spät erkannten Schäden
  • Nichterfüllung der gesetzlichen Auflagen zur Dichtheit
  • Unterspülung der Immobilie , feuchte Kellerwände
  • Unangenehme Gerüche bei Undichtigkeiten
  • Wohnwertminderung
  • Umweltschäden

Nach der Reinigung Ihrer Abwasserrohre durch unsere mobile Hochdruck-Spülanlage wird die Kanalüberprüfung durch eine in die zu untersuchenden Abwasserleitungen eingeschobene hochauflösende Kanal-Kamera durchgeführt.

Bei dieser Kanalinspektion werden Schäden wie Risse, Muffenversatz, Betonablagerungen und Wurzeleinwüchse auf den Monitoren unserer Spezialfahrzeugen deutlich sichtbar, lokalisierbar, vermessbar und auf CD/DVD festgehalten. Vom Grundkanal aus sollten zudem weitere Hausanschlüsse und Nebenanschlüsse mit untersucht werden.

Bei eventuellen Schäden kann somit die Art und der Umfang der notwendigen Kanalsanierung genau festgelegt und hierauf ein Sanierungsangebot erstellt werden.